Ganz schön viel passiert!

Kaum zu glauben, dass es nur noch 73 Tage sind bis ich endlich losfliege. Es ist zwar erst etwas mehr als ein Monat seit meinem Final Match vergangen , aber ich finde die Zeit vergeht einfach wahnsinnig schnell! Am 30.November geht’s für mich in Düsseldorf los, ich hoffe ich finde bis dahin noch ein paar Gleichgesinnte, das wäre super! 🙂

Ich konnte auch endlich mein Visum beantragen (Termin am 16.Oktober) und mein Reisepass ist auf dem Weg. Bis Ende Oktober heißt es für mich aber erstmal hart arbeiten und Geld verdienen, möchte mir nämlich vor der Ausreise ein neues Handy und ein Notebook holen. Und Taschengeld brauche ich auch zum Mitnehmen, denn wahrscheinlich werde ich mit meiner Host Family nach Disneyland fahren (yeeeeaaah). Der Eintritt kostet 100$, die ich selbst aufbringen muss, aber das ist es ja sowas von wert!!

Ich bin so froh darüber, mit dem jetzigen Au Pair über WhatsApp zu schreiben, ich denke, sie wird mir eine riesige Hilfe sein, wenn ich meinen Koffer packen muss. Viel zu schade, dass ich sie nicht persönlich kennenlernen werde. Sie hat mir übrigens verraten, dass ich als Au Pair Handy ein iPhone 5 zur Verfügung gestellt bekomme (wie geil ist das denn?). Außerdem lässt sie mir Föhn und Glätteisen da, zum Glück!

Übrigens habe ich seit meinem Final Match nicht nochmal mit meiner Familie skypen können, habe aber trotzdem wöchentlichen Mailkontakt zur Host Mum und durfte sie sogar auf Facebook adden – ich liebe diese Frau jetzt schon haha

Zu meinem Termin bei der Botschaft werde ich definitiv einen Beitrag verfassen (für alle die es interessiert) und ich hoffe, die Zeit vergeht weiterhin so schnell!

Alles Liebe
neszwa